Tippspiel zur Fußball-EM gestartet

Anzeige

Tolle Gewinne warten auf Wochenblatt-Leser. Kooperation mit EasyFitness

Tippspiele haben gerade vor großen Sportereignissen Hochkonjunktur. Dies gilt natürlich insbesondere für die Fußball-Europameisterschaft, die am
10. Juni mit dem Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und Rumänien startet.

Und – haben Sie schon getippt? Wie geht das erste Spiel aus? Mit welchem Ergebnis startet das deutsche Team am 12. Juni in Lille gegen die Ukraine ins Turnier? Auch Menschen, die sich für das runde Kunstleder sonst nur am Rande interessieren, werden vom Fußball-Fieber gepackt. Und das Hamburger Wochenblatt hilft zusammen mit „EasyFitness“ denjenigen, bei denen die Temperatur schon langsam ansteigt.

Ab sofort steht das EM-Tippspiel im Internet zur Verfügung. 51 Spiele – von den Vorrunden in sechs Gruppen über die Achtel-, Viertel- und Halbfinale bis zum Endspiel – stehen auf dem Programm. Die besten drei Experten erhalten Preise. Für Platz 1 gibt es 250 Euro und eine Gratis-Mitgliedschaft bei EasyFitness für sechs Monate. Der oder die Zweitplatzierte gewinnt 150 Euro. Der Bronzeplatz wird mit 100 Euro ausgezeichnet.

Die Teilnahme ist ganz einfach, der Einstieg ins Spiel jederzeit möglich: Wer mitmachen will, muss alle Spiele tippen. Wer bei den meisten Begegnungen richtig liegt, gewinnt. Dabei gilt: Für die richtige Tendenz gibt es in der Bewertung zwei Punkte, für das richtige Torverhältnis drei Punkte – wer den Volltreffer landet (richtiges Ergebnis) bekommt fünf Punkte für die Gesamtwertung. Sollten am Ende mehrere Teilnehmer gleichauf liegen, entscheidet das Los. Klar ist aber auch: Wer erst nach oder während der Vorrunde ins Tippspiel einsteigt, verringert seine Siegchancen – sammelt er doch keine Punkte.

Wer Spaß am Tippen hat, kann sich unter https://www.kicktipp.de/hamburgerwochenblatt/ anmelden. Oder einfach auf unserer Homepage auf einen der EM-Banner klicken. Viel Spaß!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige