Vogelkundlicher Rundgang

Wann? 03.10.2012 12:00 Uhr

Wo? Botanischer Sondergarten, Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Botanischer Sondergarten | Die meisten heimischen Vogelarten sind in irgendeiner Form auf Bäume in ihrem Lebensraum angewiesen. Vögel brauchen Bäume zur Nahrungssuche, als Brut-, Wohn-, Rastplatz und um Unterschlupf sowie Schutz vor ihren natürlichen Feinden zu finden. Warum brauchen Spechte alte Bäume? Weshalb sind heimische Obstbäume für viele Vogelarten lebensnotwendig? Wieso sind heimische Baum- und Straucharten wie Weißdorn, Schwarzer Holunder, Liguster und Vogelbeere so wichtig für unsere heimischen Vogelarten? Diese und viele andere Fragen beantwortet Michael Rademann von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald den Teilnehmern auf einem vogelkundlichen Rundgang. (hfr)


Mittwoch, 3. Oktober,
12 Uhr, Botanischer Sondergarten Wandsbek, Walddörferstraße 273. Kosten: 2 Euro. Anmeldung unter Tel.: 693 97 34, Mail: sondergarten@wandsbek.hamburg.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige