Wandbek: Straßenraum wird digitial vermessen

Anzeige
Mobile Mapping: Das Bezirksamt Wandsbek lässt von der Firma GEO Net solution GmbH deb Straßenraum der Stadtteile Eilbek, Jenfeld, Marienthal, Tonndorf und Wandsbek digital vermessen Screenshot: geonetsolution.de

Der Straßenraum in den Hamburger Stadtteilen Eilbek, Jenfeld, Marienthal, Tonndorf und Wandsbek wird mit einem Messauto fotografiert

Wandsbek Das Bezirksamt Wandsbek hat die Firma GEO Net solution GmbH aus Leipzig beauftragt, den Straßenraum der Stadtteile Eilbek, Jenfeld, Marienthal, Tonndorf und Wandsbek als ersten Abschnitt einer digitalen Gesamterfassung des Straßenraumes des Bezirks zu digitalisieren. Mit einem Messfahrzeug wird die fotografische Straßenraumdokumentation „Mobile Mapping“ erstellt. Diese Erfassung führen alle Bezirke durch.

Grundlage für Straßenplanung

Die Digitalisierung ermöglicht eine effiziente Registrierung von straßengebundenen Informationen und soll unter anderem als Grundlage für Straßenplanungen und für die Straßenunterhaltung dienen. Insgesamt kann damit mit der städtischen Infrastruktur optimaler und wirtschaftlicher umgegangen werden. Es wird keine Veröffentlichung oder Weitergabe personenbezogener Bilddaten erfolgen. Die Befahrung soll in der zweiten Januarhälfte beginnen und witterungsabhängig Ende Februar abgeschlossen sein. (kg)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige