Wandsbeks schönster Pausenraum

Anzeige
Texter, Grafiker und Berater kommen auf der Dachterrasse zusammenFoto: mt

Auf der Dachterrasse genießen Mitarbeiter im Strandkorb die Mittagspause

Wandsbek. Sie liegen in Strandkörben und hören ab und zu ein paar Seemöwen. Dazu trinken sie einen Milchkaffee oder gönnen sich einfach ein paar Minuten Ruhe. Die Rede ist nicht von Urlaubern Nord- oder Ostsee, sondern von den 145 Mitarbeitern einer Werbeagentur in der Wandsbeker Schloßstraße. Sie genießen ihre Pausen auf der eigenen Dachterrasse. Könnte man den „Pausenraum“ von unten sehen, würde er so manchen Neider auf den Plan rufen, denn das Unternehmen hat die Terrasse mit Strandkörben, Pflanzen und einem kleinen Bistro ausgestattet.
„Wir finden es toll hier oben. Man hört kaum etwas von der Straße und kann für ein paar Minuten wirklich abschalten“, sagt Julia Härle. Die 27-Jährige ist für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit zuständig und kommt immer auf die Dachterrasse, wenn es die Arbeit zulässt. „Am schönsten ist, dass hier alle Kollegen zusammenkommen. Wir sind auf vier Etagen verteilt, da trifft man sich nur selten,“ sagt Härle. Die Frage, ob so eine gemütliche Dachterrasse im Sommer nicht doch etwas von der Arbeit abhält, wollten die Mitarbeiter nicht beantworten. (mt)
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
1.240
Elke Noack aus Rahlstedt | 20.07.2013 | 13:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige