Wer macht mit bei Kindermusical „Aladdin“?

Anzeige
Interessierte Kinder können noch bis zum 13. Oktober zu einer kostenlosen Probestunde dazukommen

Musikschule Barsbüttel hat noch freie Plätze. Kostenlose Probestunde möglich

Barsbüttel Seit vielen Jahren bietet die Musikschule Barsbüttel Kindern von sechs bis zwölf Jahren die Möglichkeit, mit Profis ein Musical zu erarbeiten und auf die Bühne zu bringen. Aktuell steht das Musical „Aladdin“ an. Der künstlerische Leiter, Andreas Wilden, schreibt eigens für die musicalbegeisterten Kinder die Texte und arrangiert die Lieder, die diplomierte Tänzerin Fiona Fricke erstellt die Choreografie nach den Fähigkeiten der Kinder und Claudia Techen sorgt als Theaterpädagogin für die richtige Präsentation. In Workshops werden die Bühnenbilder und Kostüme gemeinsam mit den Kindern erstellt und die ausgebildete Sängerin Susanne Lichtenhberg wird den Kindern die besonderen Gesangstechniken vermitteln. Im Juni kommenden Jahres werden zum krönenden Abschluss mindestens zwei öffentliche Auftritte stattfinden, an denen die Musicalkinder ihr Können der Öffentlichkeit präsentieren. (wb)

Interessierte Kinder können noch bis zum 13. Oktober zu einer kostenlosen Probestunde dazukommen. Weitere Infos unter Telefon 670 05 86
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige