Hamburg, wieder mal regen und doch war es ein Samstag voller schönen Farben….

Anzeige
Kontakt:Andrea Otto/ 017648509201 www. IHRE-SENIORENASSISTENZ.de
Hamburg: Wieder mal Regen – und doch war es ein Samstag voller schöner Farben!

Die weltweit erste Konfetti-Parade für und mit Menschen mit Demenz fand am 21. März in der Hamburger Innenstadt statt.
18 Senioren-Assistenten aus Hamburg und dem Norden beteiligten sich - mit Schirm, Charme und Melone.
Sie hatten - trotz schlechten Wetters - viel Spaß und sind stolz, bei diesem bisher einmaligen Ereignis dabei gewesen zu sein.
Die Passanten in der Hamburger Innenstadt staunten nicht schlecht und nahmen erfreut bunte Blumen und informative Flyer entgegen. "Auf diesem Wege konnten wir viele Menschen informieren und zeigen, dass wir ein Herz für Menschen mit Demenz haben," sagt Petra Hartig, Senioren-Assistentin aus Hamburg-Bramfeld .
Den Initiatoren dieser "Konfetti -Parade" ein herzliches Dankeschön für diesen wunderschönen Tag. „Ich hatte das Gefühl, dass alle Teilnehmer, nein, eigentlich die ganze Innenstadt bei typischem Hamburger Schmuddel-Wetter für zwei kunterbunte Stunden eine Stimmung der Fröhlichkeit und des ZUSAMMENSEINS erleben durften,“ merkt Andrea Otto, Senioren-Assistentin aus Hamburg/Bezirk Wandsbek , noch an.
Sie alle haben dafür gesorgt, der Öffentlichkeit dieses Thema ins Bewusstsein zu bringen.
Einfach großartig!

Kontakt:Andrea Otto/ 017648509201
www. IHRE-SENIORENASSISTENZ.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige