Überfall auf Tankstelle in Farmsen-Berne

Anzeige
Hamburg Farmsen-Berne: Im Berner Heerweg hat ein unbekannter Mann eine Tankstelle ausgeraubt. Die Polizei bittet um Hinweise Symbolfoto: wb
Hamburg: Berner Heerweg | Polizei Hamburg sucht unbekannten Täter und bittet um Hinweise

Farmsen-Berne Ein maskierter Mann hat am Donnerstag (5. Januar) gegen 20.15 Uhr im Berner Heerweg eine Tankstelle überfallen und ausgeraubt. Der Täter hatte den Mitarbeiter mit einer Waffe bedroht und das Bargeld aus der Kasse gefordert. Der 24-Jährige übergab dem Mann knapp 200 Euro. Dieser flüchtete umgehend in Richtung Straße zum Gutsparkt. Eine Sofortfahndung mit sieben Streifenwagen der Polizei verlief ohne Erfolg.

Täterbeschreibung

Der gesuchte Mann ist etwa 1,75 Meter groß und hat eine athletische Figur. Bekleidet war der Täter mit einer dunklen Kapuzenjacke, einer schwarzen Hose. Zur Tatzeit trug er helle Turnschuhe und hatte eine Schusswaffe bei sich. (ngo)

Die Polizei Hamburg bittet um Hinweise unter Telefon 040 / 428656789
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige