Verkäufer in Wandsbek erkennt Betrüger

Anzeige
Betrüger wiedererkannt: Verkäufer in Wandsbek alarmiert Polizei Symbolfoto: wb

Polizei stellt beim Täter 22 EC-Karten sich. 34-Jähriger wurde dem Haftrichter vorgeführt

Wandsbek In einem Markt für Bürobedarf an der Wandsbeker Zollstraße erschien kürzlich ein Mann und wollte etwas über die zum Verkauf angebotenen Tablets erfahren. Allerdings hatte der vermeintliche Kunde die Rechung ohne den aufmerksamen Angestellten gemacht, der in ihm einen Betrüger wieder erkannte, der schon mehrfach mit gestohlenen EC-Karten eingekauft hatte. Der Mitarbeiter verständigte die Polizei. Bei dem 34-Jährigen stellten die Beamten 22 aus Straftaten stammende EC-Karten sicher. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurden weitere Beweismittel in Form von Kaufbelegen entdeckt. Der Beschuldigte, der die Aussage verweigerte, wurde einem Haftrichter vorgeführt. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige