offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: Wandsbek
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 5.443 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 18
1 Bild

Baupläne für den Rahlstedter Ortskern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 2 Tagen

Hamburg: Boizenburger Weg 7 | Boizenburger Weg barrierefrei. Infoveranstaltung im März Rahlstedt Nachdem im November zwei Varianten für die Verlängerung der Metrobuslinie 10 in der Grunewaldstraße vorgestellt worden waren, hat das Bezirksamt nun eine dritte Variante erarbeitet. Dabei wurden die Vorschläge der Anwohner berücksichtigt. Demnach soll die Grunewaldstraße dauerhaft für den Durchgangsverkehr gesperrt bleiben. Die Sperre wird nach Osten...

2 Bilder

Texttafeln an markanten Gebäuden in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 2 Tagen

Hamburg: Rahlstedter Bahnhofstraße 58 | Neues Projekt des Kulturvereins: Mitglieder wollen Geschichte sichtbar machen Von Reinhard Meyer Rahlstedt Ein besonderer Anlass führte Carmen Hansch, Werner Jansen und Ole Buschhüter vom Vorstand des Rahlstedter Kulturvereins zum Firmen Gebäude Giffey Partyservice an der Rahlstedter Bahnhofsstraße: Die offizielle Eröffnung einer wetterfesten Tafel mit zwei historischen Fotos von der Wassermühle und Text am...

2 Bilder

Eichtalpark: Berg-Ahorn gefällt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 2 Tagen

Hamburg: Ahrensburger Str. 14 | Unfallquelle vor dem Torhaus in Wandsbek beseitigt. Weitere Arbeiten folgen Von Siegmund Menzel Wandsbek Dem Laubbaum vor dem Torhaus Eichtalpark an der Ahrensburger Straße ist es an den Kragen gegangen (das Wochenblatt berichtete). Er wurde kürzlich gefällt. Im Anschluss sollen der Gehweg und die Radwegeführung baulich angepasst werden, wie die Pressestelle des Bezirksamtes auf Wochenblatt-Anfrage mitteilte. Der...

3 Bilder

Haus am See feierte fünften Geburtstag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Schöneberger Straße 44 | Buntes Programm und prominente Gäste runden die Festveranstaltung in Hohenhorst ab Rahlstedt Das „Haus am See Hohenhorst“ hat am vergangenen Wochenende (18. Februar) seinen fünften Geburtstag gefeiert (das Wochenblatt berichtete). Unter den Gästen war die stellvertretende SPD-Vorsitzende Aydan Özoguz, Staatsministerin und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Geschäftsführer Torsten...

4 Bilder

Willinghusen hat einen neuen Dorftreff

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barsbüttel | vor 2 Tagen

Barsbüttel: Alte Dorfstraße 14 | Engagierte Bürger wollen ehemalige Gaststätte an der Alten Dorfstraße wieder mit Leben füllen Von Christa Möller Willinghusen Viele der 2.200 Willinghusener sind dankbar, dass nun endlich etwas passiert, denn das hat dem Barsbütteler Ortsteil noch gefehlt: Endlich gibt es einen Dorftreff für jüngere und ältere Bürger. 250 Besucher kamen zur Einweihung des „Willinghus“ an der Alten Dorfstraße 14. Die Gemeinde hatte das...

1 Bild

Tanzende Superhelden in Farmsen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 2 Tagen

Hamburg: Hermelinweg 10 | Bunte Show mit Magie an der Erich Kästner Schule Farmsen Der sechste Jahrgang der Erich Kästner Schule verwandelt sich mit Unterstützung der drei Choreografen Eva Bernhard, Pepita Carstens und Philipp Wiesner in Magier und Superhelden und bringt das Tanzprojekt „There will be dance“ auf die Bühne. Gemeinsam mit den Choreografen machen die sechsten Klassen erste Erfahrungen im Bereich Modern Dance und jonglieren und lassen...

2 Bilder

Grünpflege in der Gartenstadt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 2 Tagen

Hamburg: Bramfelder Weg | Im Bramfelder Weg und in vielen anderen Straßen Hamburgs werden Büsche und Bäume zurückgeschnitten Farmsen Überall in Hamburg kreischen dieser Tage die Motorsägen, denn die Pflege- und Schnittarbeiten des Frühjahrs müssen wegen des Vogelschutzes ab 1. März bis Monatsende abgeschlossen sein. Auch in den Anlagen der Mietergenossenschaft Gartenstadt Farmsen, wie hier am Bramfelder Weg, wird fleißig geholzt. „Großbüsche müssen...

1 Bild

Zahl der Schüler in Hamburg steigt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Für die erste Klasse wurden 14.282 angemeldet. Anstieg sei unabhängig von der gestiegenen Zahl von Flüchtlingen, so Schulsenator Rabe Hamburg Für die Eingangsklassen 1 und 5 an Hamburgs staatlichen Schulen wurden für das kommende Schuljahr noch einmal mehr Schüler angemeldet als im letzten Jahr. Senator Ties Rabe sagte, der aktuelle Anstieg habe offensichtlich wenig mit der gestiegenen Zahl von Flüchtlingen zu tun, sondern...

4 Bilder

Gartenstadt: Stau macht Anwohnern Angst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | vor 2 Tagen

Hamburg: Melkweg | Wohnstraßen wie Hohenberne, Saselheider Straße oder Saseler Straße leiden unter Pkw-Lawine. Polizei zählt noch einmal Von Michael Hertel Berne Nach dem tödlichen Unfall vom 18. Januar in der Straße Beim Farenland (das Wochenblatt berichtete) kommt die Verkehrssituation in der Berner Gartenstadt jetzt erneut auf den Prüfstand. Anwohner Werner Göricke (71) aus der Saseler Straße schilderte den Mitgliedern des...

1 Bild

Mit Bramfelder Heimatverein ins Altmühltal

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 2 Tagen

Hamburg: Trakehner Kehre 12 | Die seniorengerechte Fahrt findet vom 12. bis 17. Mai statt. Auch Nichtmitglieder sind willkommen Bramfeld Zur seniorengerechten Fahrt ins Altmühltal vom 12. bis 17. Mai lädt der Bramfelder Heimatverein „up ewig ungedeelt“ auch Nichtmitglieder herzlich ein. Übernachtet wird im gemütlichen Altstadt-Gasthaus „Zur Krone“ im fränkischen Beilngries. Es werden zahlreiche gemeinsame Ausflüge unternommen, so eine Schiffsfahrt...

1 Bild

60 Jahre Thomaskirche in Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 2 Tagen

Hamburg: Haldesdorfer Str. 26 | Evangelische Gemeinde feiert mit Pröpstin Lübbers das Jubiläum Bramfeld Zu den berühmten Klängen von Bachs Toccata 565 feierte die Evangelische Gemeinde mit einer gut gefüllten Thomaskirche am vergangenen Freitag (17. Februar) den 60. „Geburtstag“ ihres Kirchsaals an der Haldesdorfer Straße in Bramfeld. Die markante Thomaskirche kam erst im Jahre 1966 dazu. Ironie der Geschichte: Nach 60 Jahren finden im heutigen...

1 Bild

HdJ Bramfeld bietet großes Ferienprogramm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 2 Tagen

Hamburg: Herthastraße 16 | Haus der Jugend plant viele Ausflüge und Workshops. Ein Highlight ist das Kicker-Turnier „Jung gegen Alt“ Bramfeld Auch in den Frühjahrsferien (6. bis 17. März) bietet das Haus der Jugend Bramfeld (HdJ), Herthastraße 16, Super-Alternativen zum „Abhängen“ in der eigenen Bude: Zweimal geht es auf Ausflüge zum „Dialog im Dunkeln“ (Donnerstag, 9. März) sowie eine Woche später (16. März) zum Indoor-Klettern. Für beide Events...

2 Bilder

Attraktivität von Bramfeld steigt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Bramfelder Chaussee | Quartiersmanagerin macht trotz Fachhandelskrise Hoffnung. Brakula und Bau der U-Bahnlinie 5 sind wichtig für den Stadtteil Von Michael Hertel Bramfeld „Das gibt’s nur einmal, das kommt nie wieder“, sang Lilian Harvey in den 1930iger-Jahren. Folgt man Quartiersmanagerin Sylvia Soggia (47), gilt das heute auch für die Einkaufsstraße Bramfelder Chaussee. Ihre These, vorgetragen auf der jüngsten Stadtteilkonferenz: Der...

1 Bild

Mehr Sauberkeit in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Stadtreinigung sucht Standorte für 500 rote Mülleimer. Bürger können bis zum 31.März Vorschläge machen Hamburg Die Stadtreinigung Hamburg hatte im vergangenen Jahr die Bürger um Vorschläge für zusätzliche Standorte für weitere rote Papierkörbe gebeten. Daraufhin wurden 500 neue Mülleimer aufgestellt, darunter auch in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf. Die Aktion wird jetzt fortgesetzt: Bis zum Sommer sollen noch einmal...

2 Bilder

Straßensanierung in Rahlstedt geht weiter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Oldenfelder Stieg | Erster Entwurf für den Abschnitt Höltigbaum/Eichberg bis Alter Zollweg vorgelegt Von Rainer Glitz Rahlstedt Zwischen Sieker Landstraße und Eichberg ist der vielbefahrene Straßenzug Höltigbaum bereits saniert. Jetzt soll es 1,5 Kilometer in Richtung Meiendorf weitergehen: Über die große Kreuzung Oldenfelder Stieg/Bargteheider Straße hinaus in die Berner Straße, Höhe Alter Zollweg.Vorgesehen ist nicht nur die Sanierung der...