offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: Wandsbek
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 5.445 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 18
2 Bilder

Schlemmermenüs zu gewinnen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.06.2012

Kulinarische Erlebnistour durch 106 Hamburger Restaurants - Hamburg. Die großen Häuser an Alster und Elbe, Trendrestaurants und traditionelle Küchen laden zu einem kulinarischem Erlebnis ein. Schlemmermenüs für 59 Euro für zwei Personen warten auf Feinschmecker. Eine Übersicht über die 106 teilnehmenden Restaurants und die dazugehörigen Menüs sind in einem handlichen Flyer veröffentlicht. Dieser kann ab sofort bei den...

1 Bild

Activity Week

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Eine Woche voller Englisch - Tonndorf. Kurz vor den Sommerferien hat die Klasse 5c der Gyula Trebitsch Schule Tonndorf eine englischsprachige Projektwoche durchgeführt. Geleitet wurde diese Woche von Justin Beard und Mark Hansen, einem US-Amerikaner und einem Neuseeländer, von der Firma „interACT English“ aus Berlin (www.interactenglish.de). Jeder Tag begann mit dem „Morning Circle“, der sowohl kurze Stretching-Übungen als...

1 Bild

5000 Euro für die Arche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Marcell Jansen überreicht Spende - Jenfeld. Star beim Sommerfest der Jenfelder Arche war HSV-Profi Marcell Jansen. Von der ersten bis zur letzten Minute war er von seinen jugendlichen Fans umlagert und gab über 300 Autogramme. Und er hatte eine große Überraschung dabei. Als Botschafter der Hilfsorganisation „Sharybay“ überreichte er an den Förderkreis der Arche einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro. „Wir freuen uns riesig...

1 Bild

Schuhe für die Sommertour

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Kim Wilde bereitet sich auf den Auftritt in Wandsbek vor - Wandsbek. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Mehr als einen Monat vor ihrem Auftritt am 28. Juli in Wandsbek war Kim Wilde am Montag ins Wandsbek Quarree gekommen, um sich gemeinsam mit NDR Hamburg Journal Moderatorin Anke Harnack ein paar Schuhe für ihren Auftritt zu kaufen. „Wir stehen am 28. Juli ab 17 Uhr in Wandsbek auf der Bühne, um internationale...

1 Bild

Der „Kapitän“ geht von Bord

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Gymnasium Oldenfelde verabschiedet Schulleiter Heinz-Günter Böhmert - Rahlstedt. Der letzte Freitag vor den Ferien – und damit vor seinem Ruhestand – begann für Schulleiter Heinz-Günter Böhmert völlig anders als gewohnt: In einem offenen Cabrio wurde er am Morgen zum Gymnasium Oldenfelde chauffiert, um sich dort von der jubelnden Schülerschaft mit La Ola-Wellen begeistert begrüßen zu lassen. Auf dem Hof formierten sich dann...

1 Bild

Die Nachwuchs-Schreber

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Ausgezeichnetes Projekt in der Kita Lummerland - Farmsen. Vor einem Jahr hat die Kita Lummerland im Traberweg eine Parzelle in einem Kleingartenverein praktisch geschenkt bekommen. Weder die Pacht noch das kleine Häuschen auf dem Grundstück mussten die Kita-Kids bezahlen. Dafür können sie dort nun nach Herzenslust buddeln, einpflanzen und ernten. „Die eigenen Erdbeeren, die schmecken am allerbesten“, wissen die cleveren...

1 Bild

Runde um Runde für das Wohnprojekt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Behinderte Jugendliche erlaufen 1000 Euro - Von Hubert Bätz Rahlstedt. Vergangenen Freitagnachmittag hieß es für die behinderten Jugendlichen des Rahlstedter Vereins „Gabriel“ nicht so schnell aus der Puste zu kommen und möglichst viele Runden auf dem Sportplatz hinter dem Rahlstedter Polizeikommissariat 38 zu laufen. Hintergrund: Der Verein will auf dem stadteigenen Grundstück Güstrower Weg 2/Ecke Hagenower Weg bauen, und...

1 Bild

Feiern, feiern, feiern!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Rahlstedts Schulen und Kitas vor den Ferien - Rahlstedt. Vor den Ferien ist jetzt mächtig etwas los an Rahlstedts Schulen und Kitas: Am vergangenen Freitag feierte beispielsweise die Kita Radau in Rahlstedt-Ost nach knapp zweieinhalb Jahren Umbau ihren Umzug in ihr Haupthaus, am Gymnasium Oldenfelde wurde der bisherige Schulleiter Heinz-Günter Böhmert feierlich in den Ruhestand verabschiedet, und in der Schule Neurahlstedt...

Aus dem Leben eines Kreuzes

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 20.06.2012

Hamburg: Versöhnungskirche | Eilbek. Aus dem Leben eines Kreuzes nennt Käthe Haase Kornstein ihre Ausstellung im Gemeindesaal der Versöhnungskirche. Zu sehen sind interessant bearbeitete Fotos, die in einer Art Installation gebündelt sind. Käthe Haase Kornstein hat im Alltag in ungewöhnlicher Umgebung Kreuze entdeckt. So hat sie ein altes Vortragekreuz mit einer modernen Lichtgestaltung verarbeitet. (pi) bis Ende August im Gemeindesaal der...

Träumereien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 20.06.2012

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Wandsbek. Michael Raeder macht Halt im Kulturschloss Wandsbek. Mit Gesang und akustischer Gitarre, bereichert durch eine Prise Erzählkunst und einige Neuinterpretationen unterhält er sein Publikum . (pi) Freitag, 6. Juli, 19.30 Uhr, Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4. Eintritt: 8 Euro

1 Bild

Wunderbare Kräuterwelt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Gudrun Glöckner kennt Rezepte und Kräutergeschichten - Von Christa Möller WANDSBEK. Ihr Duft ist gewöhnungsbedürftig, aber ihre gelben Blütenblätter faszinieren manchen Besucher: Die Weinraute zählt zu den weniger bekannten Gewächsen im Hammer Park. Im dortigen Kräutergarten ist sie ebenso zu finden wie der Baldrian, dessen Wurzeln zur Herstellung beruhigender Arzneien Verwendung finden. Manches Kraut gibt durch seinen Namen...

1 Bild

Schulleiterin Elena Zajonz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Auch mal Yoga im Unterricht - Wandsbek. Die Grundschule an der Bandwirkerstraße hat eine neue Schulleiterin bekommen. Seit dem ersten Februar steht Elena Zajonz hier an erster Stelle, ohne dass man ihr diese Verantwortung auf den ersten Blick ansehen würde. Fröhlich lachend sitzt sie an ihrem Schreibtisch hinter der bunten Stehlampe. Ein paar eigene Unterrichtsstunden hat sie sich dennoch erhalten. „Man muss doch an der Basis...

1 Bild

Lesen macht Spaß

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Wettbewerb an der Stadtteilschule - Jenfeld/Marienthal. Sehr beliebt sind in den Schulen die Vorlesewettbewerbe. Zum ersten Mal fand jetzt in der Stadtteilschule Holstenhof/ Denksteinweg ein solcher Wettbewerb statt, an dem sich die Fünftklässler beteiligten. Alle mussten vor einer Jury zunächst einen kurzen Text vorlesen, den sie sich selbst aussuchen konnten. Und danach mussten sie einige Minuten einen ihnen fremden Text...

1 Bild

Hier wird auch Kultur serviert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Autorenlesung und Musik im Café dulsberg - Dulsberg. Einkehren, sich ausruhen, ein Schwätzchen halten, vielleicht ein Buch lesen oder ein Gesellschaftsspiel spielen. All das können die Gäste des Dulsberg Cafés am Straßburger Platz 9 machen. Die Idee ist einfach und für Kulturfreunde verlockend – einen Ort zu schaffen, wo man Kultur und Literatur mit einer gemütlichen Tasse Kaffee verbinden kann. Ingrid Franke, Max...

2 Bilder

Gegen das Vergessen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.06.2012

Stolperstein für Franz Bosse - Dulsberg. In der Kulmer Gasse in Dulsberg wurde vor Kurzem der 305. Stolperstein für ein homosexuelles Opfer der NS-Diktatur feierlich „eingeweiht“. Verlegt wurde der Stein bereits etwas eher. Bei der Einweihung waren die Initiatoren anwesend: Dr. Gottfried Lorenz und Ulf Bollmann, von der Initiative „Gemeinsam gegen das Vergessen – Stolpersteine für homosexuelle NS-Opfer“, sowie Wiebke Fuchs...