offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: Wandsbek
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 5.703 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 19

TRENDIGE TASCHEN FILZEN

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 29.08.2012

Hamburg: Haus der Wilden Weiden | TRENDIGE TASCHEN FILZEN - Die gibt es nicht zweimal! Ob Sie sich für ein Trend-Bag, ein Handy-Täschchen oder eine „coole“ Hülle für eine DS-Spielkonsole entscheiden: Mit Ihrem aus Schafswolle selbst gefilzten Schmuckstück erregen Sie in jedem Fall Aufmerksamkeit. In diesem Filzkurs lernen Sie das Schablonenfilzen am Beispiel einer selbst gefilzten (kleinen) Tasche. (Bitte ggf. Handy oder zu umhüllenden Gegenstand wegen der...

„STELLA & MA PIROSCHKA“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 29.08.2012

Hamburg: Parkresidenz Rahlstedt | Parkresidenz Rahlstedt - In seinen sehr persönlichen Programmen erweckt das Ensemble „Stella & Ma Piroschka” die faszinierende Welt der Klezmermusik zu neuem akustischen Dasein, ohne die Verbindung zum Ursprung zu verlieren. Die Gruppe entwickelte eine fantasievolle „soulige“ Eigenart und gehört zu den Etablierten der Klezmer Szene. Poppige Balladen, verjazzte Chansons und rockige Folksongs leisten einen souveränen Beitrag zu...

Programm der Rahlstedter Kulturwochen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.08.2012

PROGRAMM 18. Rahlstedter Kulturwochen vom 19. August bis 8. Oktober 2012 Die Zahlen zeigen die Veranstaltungsorte an Freitag 31. Aug. 17 Uhr BiM – Bürgerhaus in Meiendorf, Saselerstr. 21, Tel. 678 91 22 „SPUREN IM SAND“ – russische Lieder für die Seele von Natalia Berger gesungen zur Gitarre. Getränke und Kuchen gegen eine kleine Spende. EINTRITT FREI. Freitag 31. Aug. bis 8. Okt. Galerie in Haus und Grund,...

1 Bild

Wege aus der Sucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.08.2012

Selbsthilfegruppen helfen, das Leben wieder in den Griff zu bekommen - Von Jürgen Hartmann Jenfeld. Wer von Alkohol oder Medikamenten anhängig ist, findet oft nur schwer einen Weg, langfristig abstinent zu leben. Zu groß ist die Versuchung, schon bei geringsten Störungen des Alltags wieder zur Flasche oder zur Tablette zu greifen. Nur wer diese „Hölle“ schon mal durchgemacht hat, der wird diese Abhängigen verstehen und...

1 Bild

Kunst im Bahnhof Tonndorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.08.2012

Jenfeld/Tonndorf. Seit einigen Tagen ist der Tonndorfer Bahnhof schöner und lebendiger geworden. Die bislang schmucklosen gelben Wände sind mit Farbe aufgewertet. Fünf Bilder in der Größe von 120 x 180 Zentimeter und eine riesige Fotocollage ziehen die Blicke der vorbeieilenden Bahnreisenden auf sich. Gemalt wurden diese Bilder von Leon Grundt (15), Ramon Rustemic (15), Kevin Khanna (14) und Tobias Broggmann (15). Die vier...

1 Bild

„Kinder in Bewegung“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.08.2012

Sport und Spiel um Medaillen und Urkunden - Von Jürgen Hartmann Jenfeld. Mit dem Aufsteigen von 100 gelben Luftballons ist am Montag zum achten Mal die Aktion „Kinder in Bewegung“ auf dem Sportplatz Bekkamp gestartet worden. Bis Freitag, 7. September haben die Kinder die Möglichkeit, an zahlreichen Sport- und Spaßaktionen teilzunehmen und dabei nicht nur etwas für ihre Fitness zu tun, sondern auch fleißig Punkte zu sammeln....

1 Bild

Es läuft wie am Schnürchen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.08.2012

Kicker des Farmsener TV weiter auf Aufstiegskurs - Farmsen. Bei den Kickern des Farmsener TV läuft derzeit alles wie am Schnürchen. Nach vier Spielen hat der Aufsteiger bereits neun Punkte auf seinem Konto. Am vergangenen Sonntag wurde DuWo 08 mit 4:1 bezwungen. Die Farmsener waren von Beginn an voll da, gingen bereits in der 2. Minute in Führung. Auf den Querpass von Emmanuel Ofei, der sich auf der rechten Seite...

1 Bild

75 Jahre Meilskampsiedlung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.08.2012

Das Dorf mitten in der Stadt - Farmsen. Rund um den Zobelpark kennen sich die Anwohner und das meist schon seit vielen Jahren. Die Siedlung, die heute bereits 75 Jahre alt geworden ist, wurde einst für die Mitarbeiter einer Sparkasse gebaut und manche von ihnen wohnen schon seit der ersten Stunde dort. Auch Barbara Strickwold hat hier viele Jahre verbracht und ist heute im Festausschuss für die Nachbarschaftsaktivitäten, die...

Sommer-Grill-Fest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 29.08.2012

Hamburg: Café Treff Berne | Berne. Der Tauschring „Hanse-Tausch-Hamburg“ lädt zum Sommerfest ein. Besucher können sich in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen, leckeren Grillwürsten und Getränken über den Tauschring informieren. Handel ohne Geld, tauschen statt bezahlen! Auf diesem Prinzip basiert die Idee von Tauschringen. Die Verrechnungseinheit ist nicht Geld, sondern Zeit. Nach dem Motto: „Hilfst Du mir, so helf  ich Dir“ tauschen die Mitglieder...

Flohmarkt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 29.08.2012

Hamburg: BIM | Meiendorf. Das Kulturzentrum Bürgerhaus in Meiendorf (BiM) veranstaltet wieder den Flohmarkt für nichtgewerbliche Anbieter. In und um das Bürgerhaus ist Platz für 140 Stände. (hfr) Sonntag, 9. September, im BiM, Saseler Straße 21. Anmeldung unter Tel.: 678 122

Papperlapapp

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 29.08.2012

Hamburg: Fundustheater | Wandsbek. Das Fundus-Theater startet mit einer Produktion des Amai Figurentheaters in die neue Saison. „Papperlapapp“ ist ein Bilderreigen mit Kartons. Die braune Transportkiste ist der Schlüssel zu einem Universum voller Abenteuer und lustiger Figuren. Für Kinder ab drei Jahren. (hfr) Sonntag, 2.9., 16 Uhr Dienstag, 4.9, Mittwoch, 5.9., Donnerstag, 6.9. jeweils 10 Uhr. Fundus Theater, Hasselbrookstraße 25. Eintritt:...

Ü40-Party

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 29.08.2012

Hamburg: Karl-Schneider-Halle | Farmsen. Zu seinem Jubiläum veranstaltet der Farmsener Bürgerverein eine Tanzparty für alle Junggebliebenen ab 40. Für die Live-Musik hat der Bürgerverein die Coverband Roaring Silence engagiert.Wer also Lust hat mal wieder so richtig schön zu feiern, der ist herzlich eingeladen. (kg) Sonnabend, 8. September, ab 19.15 Uhr, Karl-Schneider-Halle, Karten gibt es im Weinshop des ekt, im Zeitungsladen Nazarian, Neusurenland...

Klavierkonzert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.08.2012

Hamburg: St. Stephan-Saal | Wandsbek. Im St. Stephan Saal wird Konzertpianistin Marina Savova auf dem Bösendorfer-Flügel mit Rhapsodien, Balladen und Nocturnes von Johannes Brahms,Clara Wiek-Schumann, Frederic Chopin, Franz Liszt (Liebestraum) und George Gershwin (Rhapsody in blue) zu hören sein. Marina Savova ist Klavierdozentin an der Alfred Schnittke Akademie International. (kg) Sonntag, 2. September, 17 Uhr im Stephan-Saal, Pillauer Straße 86....

Krimi-Dinner

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 29.08.2012

Hamburg: Frohbotschaftskirche | Dulsberg. Die Autorenvereinigung „autoricum“ lädt zum KrimiDinner ein. Zu spannenden Geschichte genießen die Gäste ein 3-Gänge-Menü. Alles zusammen kostet 10 Euro pro Person. Anmeldung werden bis zum 7. September im Café dulsberg (Straßburger Platz 7) entgegengenommen. Die Veranstaltung bildet den Auftakt zur „Dulsberg Literale“ vom 14. bis 16. September auf dem Straßburger Platz. (hfr) Freitag, 14. September,...

Willi Otto

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 29.08.2012

Hamburg: Café Dulsberg | Dulsberg. Willi Otto ist zu Gast im Café dulsberg und erzählt Geschichten in Platt, Missingsch und Hochdeutsch. Ein Abend, der für gute Laune sorgt. (hfr) Dienstag, 4. September, 19.30 Uhr, Café dulsberg, Straßburger Platz. Eintritt frei