Bundesliga Rollstuhlbasketball -BG Baskets empfangen die Walz aus der Pfalz-

Anzeige
Hamburg: Inselpark | Nach sechs Siegen in Folge haben die BG Baskets Hamburg einen der begehrten Playoffplätze im Oberhaus des Rollstuhlbasketballs zurückerobert. Am vergangenen Wochenende wurde gegen das starke Team aus Zwickau ein souveräner 70:60 Erfolg eingefahren.

Jetzt am Ball bleiben

lautet die Devise, denn die Gäste des kommenden Wochenendes sind nicht zu unterschätzen. Der Aufsteiger aus Kaiserslautern ist die Überaschungsmannschaft der laufenden Saison und hat im Hinspiel den Hansestädtern bereits eine schmerzhafte 62:63 Niederlage beschert.
Das die Mannschaft um Trainer Holger Glinicki die "Rollenden Teufel" im Griff hat, konnte schon beim zweiten Aufeinandertreffen, im DRS-Pokal, unter Beweis gestellt werden. Mit 56:44 am Betzenberg wurde die Qualifikation für das Final Four Pokalfinale geschafft. Es findet am 28. und 29. März in Hamburg statt.
Ein Sieg beim Spiel am kommenden Sonnabend, in der Towers Arena am Inselpark, muss also als Pflichtaufgabe gesehen werden. Die BG Baskets freuen sich auf Ihr reges Zuschauerinteresse.

In Kürze

Bundesliga Rollstuhlbasketball
BG Baskets Hamburg vs. FCK Rolling Devils
Sonnabend 31.01. 19.00
Eintritt € 5.00 / Ermäßigt 3.00 / Begleitperson frei
Kurt-Emmerich-Platz / HH-Wilhelmsburg
Homepage BG Baskets Hamburg
Fotos: Michael Schwartz Sportfoto
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige