Der große Coup

Anzeige
Ex-Bundesligaspieler Goran Stojanovic trainiert in der nächsten Saison die Handballer des AMTV. Foto: Hoyer
Rahlstedt. Für einen großen Coup sorgten die Verantwortlichen der Handballabteilung im AMTV: Goran Stojanovic trainiert ab der nächsten Saison
die 1. Herren. Der 47-jährige frühere Torhüter, der für die Bundesligisten THW Kiel (Deutscher Meister 1998 + 1999), VfL Bad Schwartau, und HSV spielte und zuletzt als Coach der „U23“ des HSV fungierte, bestritt für das ehemalige Jugoslawien 120 Länderspiele. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige