Fit im Verein

Anzeige
Farmsen-Berne
Babyschwimmen

Im Bewegungsbad des Berufsförderungswerks Farmsen in der August-Krogmann-Straße veranstaltet der USC Paloma vom 8. Mai bis 26. Juni einen neuen Babyschwimmkursus für Kinder im Alter von vier Monaten bis zwei Jahren (Mi. 11.45–12.30 Uhr). Die Teilnahme an den insgesamt sieben Übungseinheiten kostet inklusive Eintritt 69 Euro. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Anmeldung und Information bei Andrea Gerhardt
Tel. 601 37 93 oder 0176/ 48 27 20 39. (th)

Jenfeld
Autogenes Training

Beim Wandsbeker TSV Concordia von 1881 e.V. im Bekkamp 21 findet ab 17. Mai ein neuer Kursus „Autogenes Training“ statt (Fr. 18 Uhr, 7x75 Min. + 1x90 Min.). Für Gäste kostet die Teilnahme 69 Euro, wobei die meisten Krankenkassen einen Zuschuss von bis 80 Prozent gewähren. Anmeldung und weitere Auskünfte über die Geschäftsstelle, Tel. 653 47 13,
E-Mail an kontakt@wandsbek-jenfeld81.de. (th)

Meiendorf
Neue Zumba-Kurse

Der Meiendorfer SV bietet zwei neue Zumba-Kurse an: vom 14. Mai bis 18. Juni (Di. 18.45-19.45 Uhr, Tanzhaus Meiendorfer Weg 1, Gäste 36 Euro) und vom 16. Mai bis 13. Juni (Do. 19.30-20.30 Uhr, Schulsporthalle Deepenhorn 1, Gäste 30 Euro). Anmeldung unter Tel. 678 80 82. (th)

Farmsen-Berne
Wassergymnastik

Die „Aqua-Fit-Gruppe“ des Arbeiter Sport-Vereins v. 1909 möchte weitere Erwachsene aufnehmen, die sich im Wasser mit gymnastischen Übungen fit halten möchten. Treffpunkt ist jeden Dienstag von 19.15 Uhr bis 20 Uhr das Lehrschwimmbecken der Schule Surenland im Bramfelder Weg. Eine ausgebildete Trainerin steht am Beckenrand und geht auf individuelle Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ein. Weitere Informationen bei Marlies Stüwe,
Tel. 64 42 52 01 oder per Mail:
wassergymnastik@awv09.de. (th)

Eilbek
Ringer gesucht

Im Wandsbeker Athleten-Club lädt Kinder (ab 6 J.), Jugendliche und Erwachsene, die das traditionelle Ringen erlernen möchten, dienstags und freitags zu einem vierwöchigen kostenlosen Probetraining in der Sporthalle Eilbektal 35 ein (Nachwuchs: 18-20 Uhr/ Erwachsene: 20 bis 22 Uhr). Weitere Infos bei Manfred Lüders,
Tel. 0160/ 523 65 76. (th) 
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige