Hamburger Schulmeister

Anzeige
Erfolgreiche Schüler: (hintere Reihe v.l.): Jan, Nico, Todd, Vincent, Nicolai, Lars, (Mitte): Ali, Sergen, Tim Fabian, Till, Dustin, Anna, Danny, Kevin sowie in der vorderen Reihe: Safia, Anna-Lena, Sarah, Catharina Foto: kg

Erich Kästner-Schule erfolgreich in Fuß- und Basketball

Hamburg. Sport ist die Nummer eins an der Erich-Kästner-Schule – und neben Freude gibt es für die Schüler auch immer wieder Titel. Die Oberstufen-Schülerinnen der Erich Kästner Schule haben es jetzt wieder geschafft und zum dritten Mal in Folge die Hamburger Schulmeisterschaft im Fußball gewonnen.
Im Finale besiegten die sportlichen Mädels die Auswahl der Julius-Leber-Schule mit 4:0. Dieser Erfolg spornte offensichtlich auch die Mannschaft der Jungen an. Sie gewannen ihr Endspiel um die Hamburger Meisterschaft gegen die Lessing-Schule aus Harburg durch Tore von Nicolai Lüttich und Lars Dießner mit 2:1. Neben den Fußballern der Schule konnten auch die Basketballmannschaften bei den Titelkämpfen drei Medaillen erringen – eine tolle Leistung. (kg)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige