Wettlauf durch die Wandsbeker Nacht

Anzeige
Rund 1.500 Läufer waren in den vergangenen Jahren „auf Strecke“ Foto: wb

Anmeldung zum Hamburger Halbmarathon noch bis zum 5. September möglich

Wandsbek Die Zeit läuft ab: Noch bis zum 5. September können sich Lauffreunde für den 3. PSD Halbmarathon in Wandsbek anmelden. Der Startschuss zu Hamburgs einzigem Nachtlauf fällt am Sonntag, 18. September, am Wandsbeker Marktplatz um 18 Uhr. In den vergangenen beiden Jahren meldeten sich rund 1.500 Läufer zum Rundkurs durch Wandsbek, Bramfeld und Farmsen an. Die Veranstalter Marathon Hamburg Veranstaltungs GmbH hofft in den kommenden Jahren bis zu 4.000 Läufer an den Start zu bringen. Um dieses Ziel zu erreichen, wird der Lauf immer weiter verbessert. Mussten die Teilnehmer bei der Premiere 2014 noch neben fahrenden Pkw auf einer halbgesperrten Straße laufen, wurde vergangenes Jahr der Verkehr auf der Strecke voll gesperrt. Kurzentschlossene können sich auch nach dem 5. September noch nachmelden, sofern es noch Plätze gibt. (wb)

Weitere Infos: www.halb-marathon.hamburg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige