3. Konzert im Wellingsbuettler Orgelfrühling

Wann? 24.04.2016 17:00 Uhr

Wo? Lutherkirche Wellingsbüttel, Up de Worth 25, 22391 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Lutherkirche Wellingsbüttel | Wellingsbüttler Orgelfrühling, 3. Konzert
Thomas Dahl spielt in Wellingsbüttel und improvisiert über Zuhörerwünsche –
ein Highlight im Wellingsbüttler Orgelfrühling - am
Sonntag, den 24. April 2016 um 17 Uhr in der Lutherkirche.
Thomas Dahl, Kirchenmusikdirektor und Kirchenmusiker an der Hauptkirche St. Petri, ist ein international gefragter Organist mit Konzerten bei großen europäischen Festivals sowie Einladungen nach Japan, Südkorea und in die USA. Gefragt ist der vielfach ausgezeichnete Interpret und Virtuose inzwischen nicht mehr nur als Spieler, sondern auch als Juror bei Wettbewerben und als Lehrer – bei Meisterkursen, Fortbildungskursen für Kirchenmusiker und zeitweilig als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.
Thomas Dahl studierte in Hamburg, Stuttgart, Paris und Chicago u.a. Komposition, Kirchenmusik, Musikwissenschaft und Orgel (als Konzertfach).
Neben der Interpretation von Werken Bach, Reger und Komponisten der französischen Orgelsinfonik spielt die Orgelimprovisation für ihn eine wichtige Rolle. Das Improvisieren an der Orgel ist eine große Kunst und verlangt neben einer souveränen Technik und großer Kreativität auch ein hohes Maß an musiktheoretischen Kenntnissen. Ein Improvisator wie Thomas Dahl beherrscht neben seinem Personalstil auch das Stehgreifspiel in historischen Stilen.
Am 24. April wird er mit Werken von Bach, Brahms und Reger sowie einer eigenen Improvisation über von Zuhörern gestellte Themen uns eine Kostprobe seiner Kunst geben.
Bis 16.30 Uhr können Sie an der Abendkasse ihre Lieblingsmelodien als Themen einreichen.
Eintritt 10 Euro, Schüler und Studenten haben freien Eintritt!


Lutherkirche Wellingsbüttel - Up de Worth 25 – 22391 Hamburg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige