Wellingsbüttler Orgelfrühling 2017 – Eröffnung mit französischer Gastorganistin

Wann? 02.04.2017 17:00 Uhr

Wo? Lutherkirche Wellingsbüttel, Up de Worth 25, 22391 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Lutherkirche Wellingsbüttel | Der diesjährige Orgelfrühling in der Lutherkirche beginnt spektakulär mit einer jungen Gastorganistin aus Paris am Sonntag, 2. April um 17 Uhr. Coralie Amedjkane, 1988 im bretonischen Vannes geboren, studierte zunächst bei der legendären Marie-Louise Langlais, der Witwe des franz. Komponisten Jean Langlais. Den letzten Schliff bekam sie in der berühmten Orgelklasse am Conservatoire de Paris (CNSMDP) bei Michel Bouvard und Olivier Latry, einer Eliteklasse von Weltruf.
2010/11 war Coralie Amedjkane Organist in Residence in der Sapporo Concert Hall, wo sie neben ihrer Konzerttätigkeit auch Meisterklassen gab und eine CD aufnahm, die den Opfern der Tsunamikatastrophe gewidmet ist. Seither spielt sie Konzerte als Solistin, Begleiterin und Continuo-Spielerin in großen Musikzentren wie dem Mariinsky-Theater in St. Petersburg, den großen Kathedralen in Frankreich (Paris, Chartres, etc.) und in der Maison de la Radio von Radio France.
Coralie Amedjkane spielt Werke von Bach, Kellner, Alain und Ligeti
Der Eintritt beträgt 10 Euro Eintritt – für Schüler und Studenten ist er frei!

Lutherkirche Wellingsbüttel, Up de Worth 25, 22391 Hamburg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige