Frohe Weihnachten

Anzeige
Hamburg: Winterhude | Es ist zum Heulen !
Heute war ich im Max Bahr Baumarkt in Winterhude und habe die Mitarbeiter gefragt wie sie sich fühlen. Die Einhellige Aussage war: Beschissen !!!
Ja lieber Leser, so wird mit Arbeitnehmern heutzutage umgegangen.
Da kriegen Banken den Hals nicht voll genug und stellen sich auf die Hinterbeine und schon werden Arbeitsplätze vernichtet....Kapital unser das Du bist im Westen...
Der DGB Vorsitzende Michael Sommer hat einmal gesagt: "Nieten in Nadelstreifen verursachen in einem Jahr einen größeren Volksschaden als alle Blaumacher der letzten zehn Jahre". Dem kann man nur aus tiefsten Herzen zustimmen.
Ein Fröhliches Weihnachtsfest wird es dieses Jahr bestimmt nicht für die Mitarbeiter von Max Bahr. Aber Hauptsache die Banker stopfen sich die Taschen voll und klopfen sich auf die Schulter, was sie doch für tolle Hechte sind.
Herzlichst Ihr
Wolfgang C. P. Wriedt
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
1.240
Elke Noack aus Rahlstedt | 29.11.2013 | 17:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige