84. Alsterdorfer Advent

Wann? 29.11.2015 11:00 Uhr bis 29.11.2015 18:00 Uhr

Wo? Alsterdorfer Markt, Alsterdorfer Markt, 22297 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Alsterdorfer Markt |

Auf in den Advent!


Die Tochtergesellschaften der Ev.Stiftung Alsterdorf und Ausstellerinnen und Aussteller aus ganz Hamburg verkaufen Selbstgebasteltes und –gefertigtes, Handwerkliches und Kunsthandwerkliches. An den weihnachtlichen Buden und Zelten, Drinnen und Draußen sowie in den Ateliers und Werkstätten der Ev. Stiftung Alsterdorf finden Besucherinnen und Besucher garantiert ihre besondere Geschenkidee für das kommende Weihnachtsfest.
Glühwein und Punsch, Waffeln, Bratwurst, Schmalzgebäck & Co sorgen für das leibliche Wohl.

Große Kleinkunst, hier & dort

Viel Kunst und Kultur gibt’s dieses Mal an wechselnden Orten: Posaunenklänge, Chor und Akkordeon, die Living Music Box, Werner Momsen und Zitronenjette – für jeden ist etwas dabei.
Beim NDR 90,3 Talk spricht NDR-Moderator Daniel Kaiser mit Stiftungsdirektor Hanns-Stephan Haas über dessen Krimiromandebüt „Handicap mit Todesfolge“ (Samstag, 16:30 Uhr) und Jan Graf von NDR 90,3 snackt Sonntag um 16:30 Uhr mit Stiftungsredakteur Arndt Streckwall Platt.

Ruhe bitte!

Wer zwischendurch mal ein wenig Ruhe sucht, kann sich im Raum der Stille des Ev. Krankenhauses Alsterdorf bei Texten und Orgelmusik entspannen (Samstag, 14, 15 und 16 Uhr).

Für die Lütten

In der Kinder-Kreativ-Werkstatt erwartet die kleinen Gäste neben weihnachtlichem Basteln ein Adventssingen, Kinderchöre und eine Märchenerzählerin und wer Lust hat, kann auf einer Kutschfahrt das Stiftungsgelände erkunden.

Sinnvolles Spendenziel

Gute Tradition ist es, zum Alsterdorfer Advent ein besonderes Spendenprojekt in den Mittelpunkt zu rücken. In diesem Jahr ist es das Restaurant kesselhaus am Alsterdorfer Markt. Zum Küchenteam des Restaurants gehören Beschäftigte mit unterschiedlichen Behinderungen. Damit diese Kolleginnen und Kollegen ihre Aufgaben erledigen können, werden in der Vorbereitungsküche spezielle Küchenutensilien benötigt. Mit einer Spende für dieses Projekt tragen Sie dazu bei, dass Menschen mit hohem Assistenzbedarf Vorbereitungsarbeiten im Restaurantbetrieb übernehmen können. Spendenkonto: DE 3225 1205 1000 0444 4402, Verwendungszweck: Kesselhaus

Singend in die Adventszeit

„Jauchzet, frohlocket“ heißt es am Samstag um 18:30 Uhr in der Kirche St. Nicolaus an der Sengelmannstraße mit Bachs Weihnachtsoratorium (I-III) zum Mitsingen. Auch der Abschluss des Adventswochenendes ist musikalisch: Am Sonntag um 18:00 Uhr wird in der Kirche mit dem Gospelchor Alstergroove noch einmal kräftig geswingt.

Großzügige Unterstützer

Medienpartner des 84. Alsterdorfer Advent sind NDR 90,3 und das NDR Hamburg Journal.
Der Hamburg Airport und das Bezirksamt Hamburg-Nord sowie die Firma Auto Wichert unterstützen den 84. Alsterdorfer Advent.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige