Djihad für die Liebe

Wann? 30.10.2015 19:30 Uhr

Wo? Goldbekhaus, Moorfuhrtweg 9, Winterhude, 22301 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Goldbekhaus | Irinell Ruf Regie / Zeinab, Jonathan, Hamed, Nujin, Daniel, Rezwan, Azizi, Elisa, Sahih, Nupelda Schauspiel

Junge Menschen inszenieren in dieser Produktion der academie crearTaT ihre Sicht auf Gott und die Welt in Anbetracht der aktuellen Weltlage. Geflüchtete aus Afghanistan, Kurdistan und Montenegro stellen ihre Worte und Gesänge gegen rechte Ideologien. Sie kreierten das poetische Stück aus Texten von Rilke und Hafez, von muslimischen Gelehrten und aus Zitaten aus der Bibel und dem Qur’an und verbinden es mit ihren eigenen Choreografien.

Tickets 12,- / 10,-

Reservierungen auf festival-eigenarten.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige