Trockene Texte im Regen

Wann? 04.07.2017 bis 13.08.2017

Wo? Hudtwalckerstraße 13, Hudtwalckerstraße 13, 22299 Hamburg DE
Anzeige
Der Kellner (Daniel Morgenroth) interessiert sich für Helene (Marion Kracht) Foto: Barbara Braun
Hamburg: Hudtwalckerstraße 13 |

„Hundewetter“ in der Komödie Winterhuder Fährhaus bis 9. Juli


Von Christian Hanke
Winterhude
Der Regen prasselte nur so auf die „komödie winterhuder fähr-
haus“ als die jüngste Premiere begann: Titel „Hundewetter“. Auf der Bühne prasselte es auch – auf das Schrägdach eines kleinen Cafés. Es schüttet wie aus Eimern. Drei Frauen flüchten sich in Brigitte Bucs Komödie „Hundewetter“ vor den Sturzbächen in dieses Café, genauer gesagt in dessen Hinterzimmer, da vorn alle Plätze besetzt sind. Vergeblich versucht ein Kellner sie zu vertreiben. Helene, zeitlich durchgetaktete Businessfrau, Ehefrau und Mutter, dazu Gabriele, vereinsamter und tablettensüchtiger Single, und schließlich Lulu, alleinerziehende Dessous-Fachverkäuferin, bleiben. Nach anfänglichen Nicklichkeiten untereinander kommt man ins Gespräch und bleibt die ganze Nacht. Der knaddelige Kellner, bekennender Frauenfeind, gibt auf, lässt die Damen gewähren, lässt sie sogar eine Zeitlang allein. Was die Damen sich so erzählen, ist nicht gerade hintergründig. Plattitüde folgt auf Plattitüde. Wie es halt so ist mit Businessfrauen, Singles und Alleinerziehenden. Dann besaufen sie sich alle – und schließlich liegt Helene mit dem Kellner unterm Sonnenschirm. Das vierköpfige Ensemble müht sich redlich. Drei von ihnen, Marion Kracht, Lena Wink und Daniel Morgenroth, spielten 2015/16 auf dieser Bühne ganz famos die Komödie „Auf ein Neues“ und Adisat Sementisch ist ohnehin über jeden Zweifel erhaben. Doch dem unterirdisch flachen Text können die Profis keine Zwischentöne entlocken, derer es in einem Dialogstück unbedingt bedurft hätte. Am Ende scheint wenigstens die Sonne. Draußen schüttet es weiter.

„Hundewetter“: bis 9. Juli, Komödie Winterhuder Fährhaus, Hudtwalckerstraße 13, zu sehen. Karten unter Telefon 480 680 80
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige