G20 in Hamburg

Anzeige
Lieber Leser, ich höre sie schon jammern, die Grünen und die Linken, nach dem Gipfel in Hamburg. Die Polizei sei unverhältnismäßig hart gegen Demonstranten vorgegangen und dieses ganze geseier. Demonstranten ? gegen friedliche Demonstranten wird bestimmt nicht vorgegangen. Und gegen gewaltbereite Demonstranten, Zerstörer usw. die zur Gewalt aufrufen, die also Verbrechen begehen, muß vorgegangen werden und zwar mit der ganzen Härte des Gesetzes. Ich hoffe der Innensenator von Hamburg setzt viele Hunde und Pferdestaffeln ein.
W. C. P.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige