Kai Debus, CDU Hamburg: Infoveranstaltung zur U5 Sengelmannstraße

Anzeige
Kai Debus, Vorsitzender der CDU Hamburg-Alsterdorf
Hamburg: Alte Küche | Am 28. September 2016 findet um 18.00 Uhr im Stadtteilzentrum " Alte Küche", Alsterdorfer Markt 18, 22297 Hamburg-Alsterdorf, eine Informationsveranstaltung der Hamburger Hochbahn AG zum geplanten Bauprojekt U5 Sengelmannstraße statt. Die Hochbahn stellt hierzu ihre Konzept- und Machbarkeitsstudie vor.

Obwohl die Veranstaltungsreihe zur geplanten U5 unter dem Motto "Bürgerbeteiligung" steht, hat die Hochbahn auch in diesem konkreten Fall versäumt, die betroffenen Anwohner angemessen zu informieren und zu der Infoveranstaltung einzuladen. So wurde die Veranstaltung lediglich an der "Alte Küche" plakatiert, Flyer wurden nicht verteilt.

"Es scheint, als seien die betroffenen Anwohner bei der Veranstaltung nicht wirklich willkommen. Wenn die Hochbahn von Bürgerbeteiligung spricht, dann sollte sie auch alles dafür tun, dass die betroffenen Bürger ausreichend und rechtzeitig über die Veranstaltung informiert werden", so Kai Debus, Vorsitzender der CDU Hamburg-Alsterdorf. "Diese Form der Bürgerbeteiligung erinnert mich doch sehr stark an die des Bebauungsplanverfahrens Gleisdreieck Alsterdorf", so Kai Debus weiter.
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
6
Christoph Kreienbaum aus Neustadt | 26.09.2016 | 16:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige