BERUF + ELTERN = GLÜCK²!?

Wann? 24.11.2012 10:00 Uhr bis 25.11.2012 16:00 Uhr

Wo? Institut goldenestunde, Moorfuhrtweg 9B, 22301 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Institut goldenestunde |

Rollenklarheit und Aufgabenverteilung zwischen Beruf, Kindern und Partnerschaft

Eltern sein und zugleich berufstätig birgt in der Realität viele Herausforderungen. Der Alltag mit Kindern ist abwechslungsreich, oft voll unvorhergesehener Ereignisse und erfordert von Eltern eine Menge an Flexibilität, Zeit und Kraft. Für die Auseinandersetzung mit den eigenen Bedürfnissen – und denen des Lebenspartners – bleibt in der Regel (zu) wenig Raum.


Nehmen Sie sich als Paar die Zeit, gemeinsam Ihre Wünsche und Ihre Ziele in den Mittelpunkt zu stellen!
• Was läuft gut und was könnte besser werden?
• Was ist mir persönlich wichtig?
• Wofür möchte ich mir Zeit nehmen?
• Welche Ziele motivieren uns?
• Wie soll unsere Zukunft aussehen?

In dem zweitägigen Seminar „Beruf + Eltern = Glück2!?“ haben Sie gemeinsam mit Ihrem Partner die wertvolle Gelegenheit, neue und kreative Antworten zu diesen und weiteren Fragen zu finden. Unter Anleitung des erfahrenen Trainertandems Hannah Funck und Ulrich Tormin können Sie Ihre Prioritäten neu bestimmen und bestehende Strukturen optimieren bzw. neue schaffen. Im Austausch mit Ihrem Partner und anderen Paaren entwickeln Sie passende Lösungen für ein harmonisches Zusammenspiel von Beruf, Elternschaft, Zeit für sich selbst und Zeit als Paar.

Seminarleitung
Hannah Funck: Diplom-Psychologin. Mutter von zwei Töchtern.
Ulrich Tormin: Coach, Trainer und PR-Berater. Vater eines Sohnes.


Zeit
24. November: 10.00 - 16.00 Uhr
25. November: 10.00 - 16.00 Uhr

Ort
Institut goldenestunde
Im Goldbekhof
Moorfuhrtweg 9b
22301 Hamburg

Investition
350,00 € pro Paar (zzgl. 19% USt. = 416,50€)

Weitere Informationen und Anmeldung
Telefon 040 67 95 30 43
info@goldenestunde.de
www.goldenestunde.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige