Aufmerksamer Zeuge ermöglicht Festnahme

Anzeige
Marienthal. Polizisten konnten, dank eines aufmerksamen Zeugens, zwei mutmaßliche Einbrecher noch während der Tat festnehmen.

Ein Anwohner bemerkte verdächtige Geräusche und einen unbekannten Mann auf der Terrasse des Nachbargrundstücks und alarmierte umgehend die Polizei. Diese konnte bereits vor dem Haus einen 20-jährigen Deutschen und in dem Haus einen 35-jährigen Albaner festnehmen. An der, noch offenen, Terrassentür stellten die Beamten frische Hebelmarken fest.

Die Tatverdächtigten hatten Traveller-Schecks und Uhren, unbekannter Herkunft, bei sich. Bei der Vernehmung räumte der 20-jährige die tat ein und konnte wieder entlassen werden. Der Albaner machte von seinem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch und wurde dem Haftrichter zugeführt. (sah)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige