Festnahme nach Diebstahl dank Zeugenmeldungen

Anzeige
Rotherbaum. Am Donnerstag den 29. August beobachtete eine Anwohnerin einen Mann, der ein Geschäft für Büroartikel betrat und kurze Zeite später das Geschäft mit verdächtigen Gegenständen - unter anderem eine Geldkassette - wieder verließ.

Die Polizei fahndete sofort nach dem Dieb, zunächst jedoch ohne Erfolg. Wenig später meldete sich ein Mann bei der Polizei, der aus seinem Bürofenster beobachten konnte, wie ein unbekannter Mann versuchte eine Geldkassette aufzubrechen. Die Polizei konnte den Verdächtigten noch dabei antreffen und nahm ihn fest.

Bei der Durchsuchung 32-jährigen Täters konnten die Beamten unter anderem noch 70 Euro mutmaßliches Diebesgut sowie Briefmarken, eine EC-Karte und ein Smartphone ungeklärter Herkunft sicherstellen. Die Staatsanwaltschaft beantragte sofort einen Haftbefehl. (sah)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige